MEIN BAUM

Mein Interesse für die Geschichte meiner Vorfahren ist in der Kindheit die Erzählungen des Großvaters nach der Mutter und der familiären Legenden entstanden. Nach den familiären Legenden, der Vater des Großvaters war entorben, da mit dem Mädchen aus der armen Familie wider Willen des Vaters heiratete (wie habe ich später aufgeklärt, der Vater des Großvaters heiratete mit der Tochter des Altgläubigen). Mir führten das Steinhaus in der Mitte von Sverdlowsk vor, das angeblich wenn jenes prapradedu gehörte. Aber dieses Interesse für die Geschichte meiner Familie weiter, als ging die Erzählungen der Verwandten nicht.

In 2000 habe ich mich allen entschieden, "die Untersuchung" der Geschichte der Familie zu beginnen. Hat gesammelt es möglichst großer die Informationen bei den Verwandten, wer was, welche weiß die Dokumente erhalten geblieben sind. Es hat sich herausgestellt, dass die Informationen widersprüchlich sind. Der Dokumente ist es äußerst wenig erhalten geblieben und man muss in die Archive gehen, graben, graben und graben... Der Anfänge natürlich von des Swerdowski Archives.

KONJUCHOWY
Nach dem geraden Familiennamen hat es sich herausgestellt, dass alle meine Vorfahren im Permischen Gouvernement in mit lebten. Peremski (Permisch). Bis jetzt ist zwei Etagenhaus des Urgroßvaters (erhalten geblieben die Wahrheit er ist es schon tüchtig ist in die Erde hineingewachsen und es leben dort die ganz nebensächlichen Menschen). Die Geschichte der Familie Konjuchowy gelang es, seit dem XVIII. Jahrhundert zu verfolgen.

BOBYLEWY
Nach dem Familiennamen ist Bobylew mit unerwartet predpjatstwijem (dann ich noch nesnal, wie es der historischen Dokumente und der Bücher wenig erhalten geblieben ist) zusammengestoßen. Prapraded heiratete mit der Tochter des Altgläubigen. Der metrischen Bücher der Kirche sich zu der dolscheny mein Großvater und sein Bruder taufen zu lassen waren sind nicht erhalten geblieben. Behandelte an die Bedienten des Kultes, um wo zu erkennen es war diese Kirche. Aber sie sind als die Ankunft niemand nichts weiter weiß. Es ist auch der metrischen Bücher offiziell der Kirchen für nötig des Jahres nicht erhalten geblieben. D.h. die Sackgasse. Zum Glück hat der Historiker-genealog Oksana Kornewa vorgesagt, dass in der regionalen Bibliothek das Buch Simanowa I.I.s "Stadt Jekaterinburg"-1889 des Jahres erhalten geblieben ist. In ihr habe ich Bobylew' Petr' Aleksandrowitsch', m'schtsch gefunden. - Klein Hinfahrend, habe ich 4 (Z, 1879г) (die Suksunski Betriebe - das hölzerne eingeschossige Haus, die Sauna und den Speicher) Außerdem in der Bibliothek die Adresse die Kalender "Aller Jekaterinuburg" die Anfange 20 Jahrhunderte gefunden. In ihnen habe ich gefunden:
- In 1903 befand sich die Werkstatt auf der Straße Tichwinski, 1 (aus dem Nachschlagewerk "Aller Jekaterinuburg" 1903г.);
- In 1912 befand sich die Werkstatt auf der Straße Ussolzewski (aus dem Nachschlagewerk "Aller Jekaterinuburg" 1912г.) (Bobylew P. A und Bratuchin N.A.).
Was mit den familiären Legenden übereinstimmte, pradet war Tischler, und die Urgroßmutter von der Näherin.

Im Buch Simanowa I.I.s "die Stadt Jekaterinburg habe ich die Informationen über Bobylewa Alexanders Aleksandrowna gefunden:
- Besaß das Haus der Straße Kolobowski, 31 (heutzutage Tolmatschewa), meschtschanka - das drei-stöckige Steinhaus, des Dienstes die Sauna; die Konditorei. (Aus dem Buch Simanowa I.I.s "Stadt Jekaterinburg"-1889 des Jahres)
- 1903г. Die Bäckereien und die Konditoreien, Werigo - Kolobowski, 31 (aus dem Nachschlagewerk nach den Hausbesitzern "Ganze Jekaterinburg" 1903г.)
- 1912г. Bobylewa hat das Haus auf Kolobowski verkauft und hat das Haus der Straße Kusnitschnaja, 78 (aus dem Nachschlagewerk nach den Hausbesitzern "Ganze Jekaterinburg" 1912г gekauft.)
Es gibt mehrere Bobylew in der Stadt Jekaterinburg es war nicht. Mir sagten dass der Urgroßvater eine sehr reiche Verwandte hat. Danach dass stimmten die Vatersnamen überein, es ist die Geschwister.

Hat Urgroßvater Bobylew Alexander Fadejewitsch gefunden:
- Mit 1893 bis 1909, der Kleinbürger, uprawitel des Schajtanski Betriebs der Gräfin N.A.Stenbok-Fermon (aus der Adresse-Kalender und dem denkwürdigen Buch Permisch guberni 1893-1909гг.)
- Mit. Bis 1892 der Kleinbürger, der Aufseher des Nejworudjanski Betriebs der Gräfin N.A.Stenbok-Fermon (aus der Adresse-Kalender und dem denkwürdigen Buch Permisch guberni 1893-1909гг.)
Wo er geboren worden ist oder woher angekommen ist, bis es misslang, zu finden. Hat nur im Archiv die dicke Mappe mit den Klagen über ihn die Betriebsangehörigen gefunden. Achtete sie. Die Trunksucht, worostwo usw. Nach dem Buch Mamina-Siberjaka dann lebten viele so. Russland ändert sich nicht.

Dieser Daten indirekt. Der geraden Dokumente misslang es, zu finden. Aber es da andere Bobylewych in Jekaterinburg nicht war, mit der großen Wahrscheinlichkeit kann man sagen, dass es meine Vorfahren nach dem Großvater (dem Vater der Mutter) ist. Der Großvater hat Bruder Bobylew Iwan Petrowitsch - der Juwelier ist im Zaristischen Buch aufgezeichnet. Hatte zwei Töchter.

PROSKURJAKOWY
Das Geschlecht Proskurjakowy gelang es, ab 1798 wieder herzustellen. Proskurjakow Bartholomew der Zuchthäusler. Seine Nachkommen die ländlichen Spießbürger, die Kleinbürger, die die Minen verwalten.

PERMJAKOWY
Permjakowy - die Bauer des Syssertski Betriebs. Sind zu Jekaterinburg - die Handwerker gefahren. Ich habe diese Linie ab 1764 wieder hergestellt.

Die Hauptfamiliennamen, nach denen die Suche geführt wird sind Konjuchowy, Bobylewy, Proskurjakowy und Permjakowy.




Konjuchowy


Der genealogische Zweig Konjuchowych (das Format BMP)
Der genealogische Zweig Konjuchowych (das Format HTML)

Bobylewy


Der genealogische Zweig Bobylewych (das Format BMP)
Der genealogische Zweig Bobylewych (das Format HTML)

Proskurjakowy


Der genealogische Zweig Proskurjakowych (das Format BMP)
Der genealogische Zweig Proskurjakowych (das Format HTML)

Permjakowy


Der genealogische Zweig Permjakowych (das Format BMP)
Der genealogische Zweig Permjakowych (das Format HTML)

сэндвич панель 32 мм в Москве

Werbung auf der Website

http://perevod-dokumenta.ru/narofominsk/ - бюро переводов в Нарофоминске. . visit blog . George Lindemanns Miami Estate . panama red